Der Rechteinhaber kann die Werbung für sein geschütztes Werk verbieten (EuGH)

Der Inhaber des ausschließlichen Verbreitungsrechts an einem geschützten Werk kann gezielte Werbung in Bezug auf das Werk verbieten. Dies gilt selbst dann, wenn nicht erwiesen sein sollte, dass es aufgrund dieser Werbung zu einem Erwerb des Werkes durch einen Käufer gekommen ist.

Read More